Wenn wir uns die Fishin Frenzy Tricks und Tipps anschauen, solltest du unbedingt beachten, dass das Haus immer im Vorteil ist. Spieler sollten niemals versuchen, Verluste durch zusätzliches Glücksspiel auszugleichen, da der Ausgang der Spiele immer ausschließlich von Glück abhängig ist.

Natürlich gibt es dennoch einige Tipps und Tricks, wie du dein Spielerlebnis an dem Automaten verbessern kannst. Ebenso existieren zahlreiche Mythen zu Tricks, die jedoch nicht mehr an modernen Slots funktionieren. Lies weiter und finde heraus, was wirklich beim Spielen des Slots funktioniert.

Die Grundlagen des Slots

Bei dem Spiel handelt es sich um einen einfach gehaltenen Slot, der dennoch einige Bonusfunktionen für noch mehr Spielspaß bietet. Das Konzept des Spiels erinnert an einen Angelausflug, bei dem in den Freispielrunden möglichst viele Fische aus dem Wasser geangelt werden. Bevor wir auf die verschiedenen Fishin Frenzy Tricks eingehen, schauen wir uns einmal an, wie der Slot genau funktioniert und welche Gewinnchancen bestehen.

Wie funktioniert das Spiel?

Der Fishin Frenzy Angel-Slot besteht aus fünf Walzen und drei Reihen. Es können insgesamt bis zu zehn Gewinnlinien ausgewählt werden. Das Ziel des Spiels ist es, Gewinnkombinationen von links nach rechts auf den Gewinnlinien zu landen. Zusätzlich werden einige Bonusfunktionen geboten, die das Spielerlebnis bereichern. Dazu zählen insbesondere die Freispielrunden, die mit drei oder mehr Scatter-Symbolen gleichzeitig auf den Walzen freigespielt werden.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Slots variiert die Anzahl der Freispiele je nach Anzahl der gelandeten Scatter-Symbole. So kannst du entweder 10, 15 oder sogar 20 Freispiele erhalten. In den Freispielrunden sind der Angler und die Fisch-Symbole entscheidend. Sobald der Angler auf den Walzen landet, werden alle Fisch-Symbole geangelt und die angezeigten Gewinnbeträge gutgeschrieben.

Fishin Frenzy Spieloberfläche beim Erhalt der Freispiele

Gewinnchancen

Die mathematischen Gewinnchancen stehen bei jedem Spielautomaten bereits vorab fest und werden anhand einer Vielzahl von Drehs ermittelt. Die daraus ermittelten langfristigen Auszahlungsquoten können auch nicht durch die besten Tipps für Spielautomaten verändert werden. Obwohl die Gewinnchancen somit bereits feststehen, können Spieler jedoch das Spielerlebnis mit der richtigen Herangehensweise verbessern.

Die Auszahlungsquote des Spielautomaten beträgt 88,11 % und die Volatilität liegt im mittleren Bereich. Das bedeutet, dass Spieler statistisch betrachtet im Durchschnitt 88,11 % der getätigten Einsätze über einen langen Zeitraum zurückerhalten. Zudem kommen in dem Spiel Gewinne regelmäßig vor, hohe Gewinne sind jedoch im Vergleich zu Spielen mit einer hohen Volatilität seltener.

Welche Fishin Frenzy Tricks funktionieren?

Es gibt keine Fishin Frenzy Tricks, die dir garantiert höhere Gewinne bescheren. Mit der richtigen Herangehensweise kannst du jedoch eventuell den einen oder anderen zusätzlichen Dreh herausholen. Hier schauen wir uns an, welche Tipps wirklich funktionieren und zu einem besseren Spielerlebnis beitragen können.

Halte dich an dein Budget

Damit du den Spielspaß zu jeder Zeit ohne finanziellen Druck genießen kannst, solltest du unbedingt vorab ein Budget festlegen. Hierbei sollte es sich um einen Betrag handeln, der auch verloren gehen kann. Versuche keinesfalls Verluste durch ein Überreizen des Budgets wieder auszugleichen. Den meisten Spaß am Spielen wirst du haben, wenn du den Slot zur Unterhaltung und nicht als finanzielle Chance nutzt.

Nutze die Risiko-Funktion mit Bedacht

Viele der besten Merkur Spiele im Casino bieten eine Risiko-Funktion für erzielte Gewinne. Dabei kann der Gewinnbetrag potenziell vervielfacht werden oder auch verloren gehen. Bei Fishin Frenzy wird zwischen dem Karten-Risiko und dem Leiter-Risiko gewählt. Ein typischer Fishin Frenzy Trick besteht darin, die Funktion nicht willkürlich zu verwenden. Stattdessen sollte sie lediglich bei kleinen Gewinnen genutzt werden. Bei größeren Gewinnen dahingegen solltest du auf die Risiko-Funktion verzichten.

Spiele mit der maximalen Anzahl an Gewinnlinien

Du kannst den Fishin Frenzy Slot spielen und die Gewinnlinien flexibel bis zu maximal zehn Linien festlegen. Wir empfehlen immer, mit der vollen Anzahl an Gewinnlinien zu spielen, um die maximalen Gewinnchancen pro Dreh zu erhalten. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass entsprechend der Einsatz pro Dreh etwas höher ausfällt. Dieser sollte natürlich dem vorab festgelegten Budget entsprechen.

Alle Gewinnlinien auf der Spieloberfläche des Fishin Frenzy Slots

Probiere den Slot kostenlos in der Demoversion aus

Bei DrückGlück kannst du Fishin Frenzy direkt nach der Anmeldung in der Demoversion spielen. Dabei haben kostenlose Slots im Vergleich zu Echtgeld-Slots den Vorteil, dass du das Spiel ohne finanzielles Risiko kennenlernen kannst. Dadurch genießt du den Spielspaß mit virtuellem Guthaben, während du dich mit allen Funktionen vertraut machst. Wenn du dann den Slot mit Echtgeld spielst, kannst du überlegter handeln und fühlst dich sicherer.

Welche Fishin Frenzy Tipps und Tricks funktionieren nicht?

Neben den funktionierenden Fishin Frenzy Tipps und Tricks gibt es auch zahlreiche Spielautomaten-Mythen, die entweder veraltet sind oder einfach nicht funktionieren. Hier zeigen wir dir, welche Tricks du auf keinen Fall verwenden solltest, da diese keine Auswirkungen auf dein Spielerlebnis haben.

„Heiße“ und „kalte“ Slots

Immer wieder ist im Zusammenhang mit Spielautomaten-Tricks von heißen und kalten Slots zu lesen. Dabei wird die Eigenschaft der Slots beschrieben, wie wahrscheinlich es ist, dass diese bald Gewinne auszahlen oder sich auf einer Durststrecke befinden. Heiße Slots sollen sich etwa mehr lohnen und aktuell besser auszahlen als kalte Slots.

Kalte Slots dahingegen könnten zuletzt einen hohen Gewinn ausgezahlt haben, wodurch hohe Auszahlungen als unwahrscheinlich gesehen werden. So vielversprechend diese Theorie auch klingt, sie funktioniert bei modernen Online-Slots nicht. Das Ergebnis jedes Drehs wird durch einen Zufallsgenerator ermittelt, wodurch vorherige Auszahlungen nicht relevant sind.

Ergebnisse werden durch externe Faktoren beeinflusst

Im Bereich der Online-Slots wird ebenso immer wieder behauptet, dass externe Faktoren einen Einfluss auf die Gewinne haben sollen. Deshalb soll es etwa einen Einfluss haben, zu welcher Tageszeit gespielt wird oder wie viele Spieler gleichzeitig einen Slot spielen. Jedoch handelt es sich hierbei ebenfalls nur um einen veralteten Mythos, der in der Realität keinen Einfluss auf das Spielerlebnis hat.

Der Zufallsgenerator sorgt dafür, dass das Ergebnis jedes Drehs individuell ermittelt wird, ohne externe Faktoren zu berücksichtigen. Demnach spielt es keine Rolle, wann du spielst oder wie viele weitere Spieler gerade den gleichen Slot spielen.

Fazit: Verbessere dein Spielerlebnis mit unseren Fishin Frenzy Tricks

Einige Fishin Frenzy Tricks können tatsächlich genutzt werden, um dein Spielerlebnis zu verbessern. Dazu gehören das Festlegen eines Budgets, die Nutzung der Risiko-Funktion nur bei kleinen Gewinnen und das Spielen mit allen Gewinnlinien. Ebenso kann es hilfreich sein, den Slot zunächst ohne Echtgeld in der kostenlosen Demoversion auszuprobieren.

Erwarte dabei jedoch nicht, dass du höhere Gewinne garantiert erzielst, vielmehr kannst du dein Spielerlebnis dynamischer gestalten und zusätzlichen Spielspaß erleben.

Beim Spielen mit den Fishin Frenzy Tricks solltest du berücksichtigen, dass das Haus immer im Vorteil ist, egal, wie du deine Spielweise anpasst. Vermeide deshalb unter allen Umständen, Verluste durch zusätzliches Glücksspiel auszugleichen. Auch wenn du die genannten Tricks anwendest, hängt der Ausgang jedes Drehs immer vollständig von Glück ab.

author image
Paul Patzer
Januar 29, 2024
(Zuletzt aktualisiert am Juni 22, 2024)
Paul verfügt über langjährige Erfahrung als freiberuflicher Content Writer, Übersetzer und SEO-Experte. Mit einer leidenschaftlichen Hingabe für die Welt des Glücksspiels schreibt er für DrückGlück rund um das Thema Slots.

Paul Patzer

Paul verfügt über langjährige Erfahrung als freiberuflicher Content Writer, Übersetzer und SEO-Experte. Mit einer leidenschaftlichen Hingabe für die Welt des Glücksspiels schreibt er für DrückGlück rund um das Thema Slots.